• Nicolas Bergero

Preis und Kosten Kalkulation in der Gastronomie

Aktualisiert: März 22

Betriebskosten-Kalkulation, Preisgestaltung und Speisekosten


Um die Rentabilität eines Restaurants, eine Kaffeehaus oder einer anderen gastronomischen Betriebsart zu gewährleisten, ist eine gute Kalkulation der Einnahmen und Ausgaben entscheidend für den Erfolg des Unternehmens.


Menüpreise, Verkaufsmengen, regelmäßige Überwachung und Kostenkontrolle sind grundlegend für die Manipulation und Optimierung des Business-Profits.


Die verschiedenen Teile der Preisgestaltung und Kosten-Kalkulation im Gastgewerbe:

Tipp: Um diese Berechnung auf einfache Weise mit Erfolg durchzuführen, nehmen Sie alle Beträge, die auf einem einzigen gleichen Zeitraum basieren. Zum Beispiel, 1 Monat oder 3 Monate.



Umsatz: Bezieht sich auf den generierten Umsatz. Zur besseren Analyse können Sie diese in Gruppen aufteilen. Zum Beispiel Frühstück, Mittagessen, alkoholische Getränke, Kaffee, etc. Wenn Sie Ihr neues Geschäft planen, sollten Sie eine Umsatzprognose erstellen.